Spektakuläre Referenzen

Unsere Projekte

Umschlag von 142 t Generatoren in einem Binnenschiffhafen

In einem Hafen des Elbe-Seitenkanals wurden Mitte März 2021 zwei Generatoren mit einem Gewicht von jeweils 142 t aus einem Binnenschiff gehoben und über eine Strecke von 500 m auf einen temporären Platz verfahren. Dort wurden sie für den Weitertransport zwischengelagert.

Eingesetzt wurden hierfür 2x LTM 1500-8.1. Gestellt wurden die Krane durch unser eigenes Haus sowie einer weiteren Kranfirma. Die Hübe sind sicher und schnell durchgeführt worden.

Im Vorfeld war eine intensive Planung notwendig, da für den Transport eine Streckenprüfung erfolgen musste. Diese Streckenprüfung konnte erfolgreich durchgeführt werden, so dass der Hafen für den Umschlag in betracht gezogen werden konnte. Im Hafen musste eine Grundwasserspiegelmessung für die statische Berechnung erfolgen. Nach ungefähr 2 Monaten Vorbereitungszeit konnten die beiden Generatoren erfolgreich entladen werden.

Verfahren wurden die Generatoren durch unsere Spezialtransportsparte aus Regensburg.

Impressionen und weitere Eindrücke