Spektakuläre Referenzen

Unsere Projekte

Heben einer Dachmembran in Schierke

Autokrangestellung für das Einheben einer Dachmembran in die Mitte der Dachebene der Feuerstein Arena. Die Dachmembran wies ein Gewicht von 5.500 kg auf. Im Einsatz war unser LTM1500-8.1 mit TN Variante und als Hilfskran ein ATF 65 G-4.

Das Wetter war für diesen Einsatz optimal: strahlend blauer Himmerl und ein leichter Wind.

Bei diesem Einsatz waren die sehr beengten Platzverhältnisse die Herausforderung. Unser LTM1500-8.1 musste hinter einem Buswartehäuschen auf einem kleinen Parkplatz in Position gebracht werden, damit der Aufbau der Wippe auf der Zufahrtsstrasse erfolgen konnte. Hier musste zeitweise der Straßenverkehr über die Seitenstreifen der engen Straße geleitet werden.

 

Innerhalb von 1,5 h war der Hub problemlos abgeschlossen. Fernseh- und Reporterteams vom regionalen Fernsehen und der Presse waren vor Ort.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/harz/dacharbeiten-schierker-feuerstein-arena-100.html

Impressionen und weitere Eindrücke